28.08.2019

5. RoundTable des BMEsaar: "Beschaffungsmarkt China – Chancen, Risiken, lessons learned"

20190828 163015007 I Os

Was gibt es bei Lieferanten in China zu beachten? Welche Umgangsformen sind angemessen? Welche Liefer- und Zahlungsbedingungen sind üblich? Was ist verhandelbar? Wie wird die Qualität in der Serienbelieferung sichergestellt? Über diese und viele weitere Fragen und Anekdoten im Umgang mit Lieferanten aus China haben sich die 10 Teilnehmer beim BMEsaar roundtable ausgetauscht. Der Moderator, Frank Bretschneider, begrüßte ein sehr gemischtes Publikum von Young Professionals bis langjährigen Einkäufern unterschiedlichster Branchen zum anregenden Austausch. Zum Einstieg berichtete er von eigenen Geschäften und Erlebnissen sowie kulturellen Gegebenheiten aus seiner langjährigen Erfahrungen (siehe Präsentation). Daraus entwickelte sich eine angeregte Diskussion unter allen Anwesenden. Zwei Gäste der Firma Yuanda, die auch den Blick aus der Perspektive chinesischer Lieferanten gegenüber Kunden aus Deutschland erläuterten, ließen keine Frage unbeantwortet und gewährten auch interessante Einblicke in die Akquise deutscher Kunden in einem umkämpften Markt (siehe Präsentation).


Bildergalerie


Weiterempfehlen

Downloads

Ansprechpartner

Frank Bretschneider Vorstandsmitglied, Ersatzdelegierter
+49 6805 79388
+49 151 18003716